Gemüse und Obst im November

Gemüse und Obst im Monat November

Jede Frucht hat seine Zeit

Der Monatskalender im Bild zeigt, welche Sorten im November frisch zu haben sind. Schwankungen sind natürlich witterungsbedingt möglich. Durch Lagerung und Einkauf von Importware hat man aber auch andere Gemüse und Fruchtsorten, nur eben weniger gehaltvoll.

Gemüse und Früchte im November

An Gemüse werden im November frisch angeboten: 1. Champignons, 2. Steckrüben, 3. Zwiebel, 4. Petersilie, 5. Chicoree, 6. Rotkohl, 7. Chinakohl, 8. Endiviensalat, 9. Schnittlauch, 10. Fenchel, 12. Rote Beete, 13. Kartoffeln, 14. Zuckerschoten, 15. Eisbergsalat, 16. Grünkohl, 17. Spitzkohl, 18. Feldsalat, 19. Weisskohl, 20. Wirsingkohl, 21. Pastinaken, 22. Lauch, 23. Brokkoli, 24. Paprika, 25. Schwarzwurzeln, 26. Kürbis, 27. Petersilienwurzeln, 28. Sellerie, 29. Schnittlauch, 30. Rettich, 31. Gurken, 32. Topinambur, 33. Mangold, 34. Rosenkohl, 35. Zuccini

An Früchten werden im November frisch angeboten: 1. Clementinen, 2. Datteln, 3. Mango, 4. Granatäpfel, 5. Orangen, 6. Birnen, 7. Äpfel, 8. Zitronen, 9. Ananas, 10. Feigen, 11. Quitten, 12. Weintrauben, 13. Khaki, 14. Sharon 

Gemüse und Früchte im November

 

Impressum  Kontakt  Sitemap  Empfehlung  Seiteninfo

 

Copyright©2009 bis 2023 by H.Watermann • Alle Rechte vorbehalten